Wie bewerben Apfelessig von Krampfadern an den Beinen?

Die Anwendung der Apfelessig bei Krampfadern sollte man nicht vergessen, dass dieser Volksmedizin gibt es nützliche und schädliche Eigenschaften. Der hohe Gehalt an Spurenelementen stärkt die Wände der Blutgefäße, wodurch das Produkt angewendet wird und bei Krampfadern, auch in der Kosmetik. Aber konzentrierte Mittel enthält große Mengen an Säuren.

Gegenanzeigen

Apfelessig gegen Krampfadern

Die Volksmedizin empfiehlt, trinken Apfelessig, mit Wasser verdünnt. Aber auch diese Konzentration der Essigsäure wirkt sich negativ auf die Schleimhaut der Speiseröhre und des Magens, verursacht die unerwünschte Reaktion seitens der anderen inneren Organe. Es ist verboten, die nach innen Produkt der Gärung Apfelsaft bei folgenden Diagnosen:

  • Gastritis mit hohem Säuregehalt;
  • Colitis erosive Läsionen des Magens oder des Duodenums;
  • Erkrankungen der Leber;
  • Pankreatitis;
  • Verletzung der Kaliproduktion den Stoffwechsel im Körper.

Wenn keine direkten Kontraindikationen Einnahme aufhören, wenn nach der ersten Dosis beobachtet Sodbrennen oder übelkeit.

Die äußeren Möglichkeiten der Behandlung ist nicht weniger effizient und sicher genug. Aber Sie haben die Gegenanzeigen:

  • Schuppenflechte;
  • Ekzem;
  • Hautschäden (Kratzer, Wunden, Geschwüre, etc.).

Bei manchen Menschen die Haut an den unteren Extremitäten hat eine erhöhte Empfindlichkeit. Dies ist keine Kontraindikation für die Verwendung von Essig, aber erfordert Vorsicht beim ausführen von Prozeduren mit Lösungen der angegebenen Konzentration. Bei auftreten von Trockenheit, Verbrennungen, Rötungen oder andere Hautreaktionen auf Essigsäure durch verdünnen das Produkt mit reichlich Wasser oder lieber andere Möglichkeiten der Behandlung.

Die nützlichen Eigenschaften des Produktes

In Apfel Essig enthält eine Reihe von B-Vitaminen, Provitamin A (Carotin), Ascorbinsäure, Rutin.

Durch Fermentation, die im Apfel Saft beim Kochen Essig, Flüssigkeit angereichert mit Enzymen, propion-und Milchsäure Säuren usw. Nützlich für den Körper als makro - und Mikronährstoffe, die in Obst enthaltenen:

  • Kalium;
  • Eisen;
  • Phosphor;
  • Magnesium;
  • Kupfer;
  • Schwefel und andere Stoffe.

Durch den Gehalt dieser Stoffe Essig erhöht die Elastizität der Gefäßwände und aktiviert die Durchblutung. Straffung der Haut und Verbesserung der Mikrozirkulation des Blutes, das Mittel reduziert die Schwellung der Füße auch bei längeren gehen oder stehen.

Bei der Behandlung verwendeten Lösungen auf der Basis von 6 % Apfelessig. Ein Naturprodukt, das im laden verkauft wird, meistens hat so eine Konzentration.

Wenn die angebotene Ware hat eine andere Konzentration (9% und mehr), dann lohnt es sich, das Etikett genau studieren. Darauf muss angegeben werden, dass ein natürliches Produkt, sondern in der Zusammensetzung nicht enthalten Farbstoffe, Konservierungsstoffe und Aromastoffe. Wenn die Inschrift besagt, dass die Flüssigkeit mit Aromen (mit natürlichen oder synthetischen Substanzen, Saft, etc.), dann wird der Erwerb aufgegeben werden: der Hersteller bietet synthetische Essigsäure in geringen Konzentrationen. Es hat keine therapeutische Wirkung.

Apfelessig für die Behandlung von Krampfadern

Die Behandlung beinhaltet die äußere und innere Anwendung. Im ersten Fall aktive Substanzen haben eine lokale Reizwirkung und verstärkt die Durchblutung. Bei der Einnahme von Essig nach innen den Körper mit Substanzen, die Einfluss auf die Elastizität der Gefäßwand und stärken die Venen an den unteren Extremitäten.

Das Bad

Für die lokalen Heilbäder von Krampfadern an den Beinen nehmen die entsprechende Kapazität, die es ermöglicht das eintauchen in Ihr die Beine bis zu den Knien. Bei der Einnahme Bäder in warmem oder kühlem Wasser (5 L) hinzufügen Apfelessig (70 ml). Zusätzlich wird empfohlen, Meersalz (1 El auf 2 L Wasser). Für die Aromatisierung des Bades verwendet das ätherische öl der Wacholder, Zypressen oder Minze.

Bad nehmen 3-4 mal pro Woche. Die Dauer der Prozedur beträgt 15-20 Minuten.

Wie das trinken von Apfelessig bei Krampfadern?

Honig mit Essig

Den Eingang in den Organismus große Mengen an Vitaminen, Routine und Enzymen stärkt die Venen in den Beinen. Varizen bilden sich wegen der mangelnden Elastizität dieser Gefäße. Stärkung der Venenwand hilft, die Bildung von erweiterten Phasen und stellt bereits vorhandene.

Für den Innenbereich empfehlen wir züchten 1,5-2 Esslöffel Apfelessig in 250 ml kaltem Wasser gekocht. Zur Verbesserung des Geschmacks zugesetzt Honig, das flüssige Marmelade oder Zucker. Angenehmes Getränk empfehlen wir einen Drink für 1 Tag für 3-4 Stunden.

Säuren in der Lösung führen zu einer erhöhten Empfindlichkeit des Zahnschmelzes. Zur Minimierung dieses Effekts spült man den Mund mit klarem Wasser nach jeder Aufnahme der Mittel.

Kompressen

Bei Krampfadern die Beine, am Ende des Tages gibt es Krämpfe und Schmerzen. Zur Erleichterung der Zustand des Patienten verwendet diese Methode:

  • befeuchten Sie in verdünnter Apfel Medium Binde, gerollter in 3-4 Schichten;
  • verhängen Anwendung auf den Bereich der Beine mit erweiterten Venen;
  • wickeln Sie die Folie und Handtuch zu isolieren;
  • hinlegen, das betroffene Bein zu setzen, um die Erhöhung (Kissen).

Der Eingriff dauert 30 bis 50 Minuten durchgeführt und durch den Tag. Für eine Kompresse Essig mit Wasser gemischt in gleichen Anteilen. Wenn nach der Prozedur erscheint die erhöhte Trockenheit der Haut und Juckreiz, dann die Beine nach der Kompresse schmieren Feuchtigkeitscreme.

Äußerliche Anwendung

Die lokalen Verfahren beschränken sich nicht auf die Bäder und Kompressen.

Behandelt Krampfadern Apfelessig muss über einen längeren Zeitraum (1-2 Monate), deshalb Möglichkeiten der Einwirkung abwechseln:

  1. Die Bäder dem begießen ersetzen des problematischen Phase mit einer Lösung von Essig, das im gleichen Verhältnis: indem wir unsere Füße in das Becken, langsam Gießen auf erweiterte Bereiche der Venen der kühlen Flüssigkeit. Sie können wieder zu der Lösung des Beckens und wiederholen tränken für 20 Minuten. Füße nach dem Eingriff nicht notwendig.
  2. In kranke Bereiche reiben Sie eine kleine Menge von Apfelessig, verdünnten mit Wasser im Verhältnis 1:1. Dabei wird Selbstmassage von Krampfadern. Besonders effektiv ist das Verfahren nach dem Duschen oder Bäder: lindert Krämpfe und Schmerzen, reduziert das Schweregefühl in den Beinen.
  3. Abreibung Problemzonen empfohlen, wenn es keine Möglichkeit gibt andere Verfahren durchführen. Schmieren Krampfadern kann 5-6 mal am Tag, das Medikament soll vertrocknen auf der Haut selbst.
  4. Lotionen aus der Lösung Apfelessig wird auf die Krampfadern auf 10-15 Minuten. Gaze sollte nicht Austrocknen bis zum Ende des Verfahrens.

Outdoor-das Verfahren wird täglich morgens und abends.

Wickel

Diese Methode der Anwendung unterscheidet sich von der Kompresse. Wraps implizieren eine freie Luftzirkulation in den Schichten der Gewebe, so dass Polyethylen nicht verwenden.

Im übrigen ist die Vorgehensweise ähnlich:

  • der Stoff reichlich befeuchten mit verdünnter Apfel-Säure;
  • wickeln Varizen und isolieren Extremität;
  • allein zu bleiben 30-40 Minuten.

Wraps machen 3-4 mal die Woche 1 mal am Tag. Durch die Wirkung der Klimmzüge Verfahren verwendet und von Cellulite.

Die volksrezepte

Für die Behandlung gelten nicht nur Apfel, sondern auch Weinessig. Auch er muss eine Natürliche, aber kaufen im laden ist es schwierig. Kaufen können Sie das Produkt bei denen, die Trauben anbaut und Weinbaus: der Essig wird durch Fermentation. Um die Produkte Essigsäure Gärung waren schöner in der Anwendung, traditionelle Heiler schaffen Balsame auf Basis von Abkochungen von Kräutern und Honig.

Wie alle traditionelle Methoden der Therapie, die Behandlung besser mit den Fachkräften zu vereinbaren. Der Patient verpflichtet den Arzt informieren, was im Begriff ist zu verwenden Rezepte der traditionellen Medizin. Dies ermöglicht die Vermeidung von Nebenwirkungen bei der Einnahme von Medikamenten.

Apfelessig mit Honig

Behandlung von Krampfadern

Getränk auf Basis von Apfelwein Medikamente ergänzen Honig. Dies verleiht ihm einen angenehmen Geschmack, bereichert mit zusätzlichen Enzymen und Spurenelementen. Tun Balsam aus Essig mit Honig leicht:

  • 1 Tasse kochendem Kühlwasser;
  • 1 Esslöffel Apfelsaft (oder Traubensaft) Essig;
  • 1 bis 2 TL Honig.

Die Zutaten mischen. Getränk nehmen im Laufe des Tages ¼ Tasse vor den Mahlzeiten. Anstelle von Wasser auch verwenden Abkochung von Hagebutten, Brennnessel, Pfefferminze oder Kamille.

Weinessig bei Krampfadern

Essig-ein Produkt, gewonnen aus Trauben, enthält eine gewisse Menge an Flavonoiden. Es ist auch ein nützliches Produkt bei der Behandlung von Krampfadern, wie Apfel. Bei der Anwendung des weinessigs zu Hause muss man berücksichtigen, dass seine Festung höher als Apfelwein — 9%. Daher ist die Menge der Substanz bei der Zubereitung der Lösung für Kompresse oder trinken empfehlen das 1,5-fache reduzieren. Im übrigen Apfel-und Traubensaft, Produkte sind austauschbar.

19.04.2019